In den letzten Wochen konnten wir beobachten, wie unser Gemüse von Woche zu Woche wachsen und gedeihen konnte. Sonne, Wärme und die nötige Feuchtigkeit war dank der Witterung vorhanden. So konnten wir am vergangenen Donnerstag unseren gepflanzten Salate und die gesäten Radieschen ernten. Jeder durfte sich Radieschen und eine Salatsorte aussuchen und mit nach Hause nehmen. Die Kohlrabis essen wir als Zwischenmahlzeit im Klassenzimmer. Während der großen Pausen dürfen die bereits reifen weißen Johannisbeeren verzehrt werden.

Die Klasse 3a