In recht berührender Weise brachten uns Weihnachten 2017 die Theater AG von Frau Hees unterstützt durch die 3. Klassen das diesjährige Weihnachtsspiel dar. In der Geschichte ging es einmal mehr um Wünsche, die nicht mit Geld erfüllbar sind, die uns aber vielleicht besonders glücklich machen.

Ein großes Lob an die Schauspieler, die in diesem Jahr mit sehr viel Text gefordert waren, was sie aber ausgezeichnet meisterten. Ein Dank auch an alle Klassen und Frau Hess, es war wieder eine wunderbare Aufführung.